Faro Focus S 350 Plus

Der FARO® Focus S 350 Plus Laser Scanner ist durch seine hohe Reichweite von bis 350 m das flexibelste Leistungsfähigste und flexibelste Modell der S-Serie. Er ist speziell für Messungen im hohen Reichweitenbereich (Innen- und Außen) in Branchen wie Architektur, technische Planung, Bauwesen, Industrie, öffentliche Sicherheit und Forensik geeignet. Die Reichweite erstreckt sich von 0,6m bis 350m.

Der Focus S 350 Plus Laser Scanner bietet erweiterte Funktionalitäten und erhöhte Geschwindigkeit.
Er erreicht eine Messrate von bis zu 2 Millionen Punkte pro Sekunde. Neben einer erhöhten Winkelgenauigkeit garantiert die Vor-Ort-Kompensationsfunktion qualitativ hochwertige Messungen. Mit der On-Site Registrierung lassen sich Projekte live vor Ort verarbeiten und registrieren. Externe Zubehörschnittstellen und HDR-Funktionen machen den Scanner äußerst flexibel.

Der Focus S 350 Plus ist aus der jüngsten Produktlinie FARO’s beliebter, kompakter, leichter und intuitiver Laserscanner.

Er kombiniert alle Vorteile der bekannten FARO Focus3D Laserscanner-Serie mit den innovativsten Funktionen, um Laserscanning sowohl im Innen- als auch Außenbereich – wahrlich mobil, schnell und zuverlässig – durchzuführen.

Der FARO Focus S 350 Plus stellt die nächste Generation des Laserscannings für unterschiedlichste Anwendungen in Architektur, Ingenieur- und Bauwesen sowie öffentlicher Sicherheit dar.

Mit einer Zertifizierung für die IP Klasse 54, einer erhöhten Scangenauigkeit, einer internen Zubehörschnittstelle der Vor-Ort-Kompensation zur Optimierung der Scanqualität und der Möglichkeit der On-Site Registrierung ist er der fortschrittlichste Laserscanner für den Nahbereich am Markt.

Haupteigenschaften:

  • Reichweite von 0,6 m bis 350 m
  • Distanzgenauigkeit von +/- 1mm
  • Messgeschwindigkeit bis zu 2.000.000 Pkt./Sek.
  • HDR Fotos mit bis zu 165 Megapixel
  • Laserklasse 1
  • Kompakt und Mobil (Abmessungen von 230 x 183 x 103 mm, Gewicht 4,2 kg)
  • Schutz gegen Staub, Partikel und Wasserspritzer (IP 54)
  • Erweiterter Betriebstemperaturbereich von -10 °C bis + 55°C
  • Speicherung auf handelsüblichen SD Karten
  • Integrierte Sensorik (GPS/Glonass, Nivelierung, Höhensensor, Kompass)
  • Scannersteuerung mittels Touchscreen oder Mobilgerät (WLAN)
  • Vor-Ort-Kompensation zum automatischen Verbessern der Kompensation
  • On-Site-Registrierung zur automatischen Übertragung Verarbeitung auf einem Laptop/Tablet
  • Zubehörschnittstelle

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne!